Meine Geschichte als Elf…

Hallo, ich bin der kleine Elf. Ich stamme aus einer großen Elfen Familie und habe unheimlich viele Geschwister. Zusammen mit ihnen habe ich sehr lange für den Weihnachtsmann am Nordpol gearbeitet. Da es mir aber dort viel zu kalt war und ich etwas Neues erleben wollte, habe ich beim Nikolaus angefragt ob er nicht noch Hilfe benötige.

 

Lange war der Nikolaus ja mit einem Knecht Ruprecht unterwegs. Vor dem hatten aber vielen Kinder eine große Angst. So war er ganz froh, dass ich mich anbot ihm zu helfen. Seitdem begleite ich den Nikolaus und helfe ihm beim Tragen des Geschenkesacks und verteilen der Geschenke. Mir macht diese Arbeit richtig Spaß. Vor allem wenn ich die glücklichen Gesichter der Kinder sehe, wenn sie sich über die Geschenke freuen. Am liebsten höre ich Adventliche oder Weihnachtliche Lieder, wenn sie von den großen und kleinen Kindern gesungen werden. Auch Gedichte mag ich ganz besonders. Wenn diese so richtig gut vorgebracht werden, überrede ich auch mal den Nikolaus, vielleicht etwas mehr zu geben, da sich diejenigen ja so eine Mühe gegeben haben.

Ansonsten spiele und bastele ich sehr gerne und gebe mir dabei immer richtig viel mühe. Wenn der nikolaus zu Weihnachten eine Pause macht, helfe ich auch gerne dem Christkind Amanda. Sie ist ein ganz liebes und nettes Christkind

So, nun habt ihr mich auch kennen gelernt und ich freue mich schon darauf Euch bald wieder zu sehen.

Bis dahin, liebe Grüße

 

Euer kleiner Elf

Seit 2017 bin ich Träger des Ehrenkodex des "Weihnachtmann", Träger des Ehrenkodex "dem Sinnbild des Heiligen Nikolauses verpflichtet" sowie Nikolaus Experte des BDKJ Köln, Mitglied der Bruderschaft Santa Claus Oath

Ihr dürft mir auch gerne schreiben wenn ihr möchtet. Ich bekomme sehr gerne Post!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.